Wissenswerte Informationen zu ISDN - Basiswissen für ISDN Einsteiger - Infos, Anschluss, Anbieter und ISDN Tarife

isdn angebote und informationen

ISDN Informationen für Einsteiger

ISDN steht für Integrated Services Digital Network und bedeutet etwa so viel wie Dienste-Integrierendes digitales Fernmeldenetz.

Mit ISDN stehen Funktionen zur Verfügung, die mit einem analogen Telefonanschluss nicht möglich wären. Rufnummernübermittlung, Dreierkonferenz und Anrufweiterleitung sind nur ein Teil der ISDN- Leistungsmerkmale.

Digitale Übertragungstechnik sorgt für höhe Verbindungsqualität. 2 verfügbare Nutzkanäle sorgen für permanente Erreichbarkeit, auch wenn Sie gerade im Internet surfen oder ein Fax verschicken.

Bei der Kommunikation über ISDN werden Telefongespräche etc. als digitale Daten über die Nutzkanäle (B-Kanäle) übertragen. Damit alle Geräte wie Fax, Telefon, Computer etc. mit diesen Daten umgehen können, wird in einem ISDN Protokoll geregelt, wie die Daten aufgebaut, und welcher Art sie sind.

Für das Protokoll ist der Steuerkanal (D-Kanal) zuständig. Mit ihm werden auch die Informationen darüber, welches Gerät angesprochen werden soll, übertragen.

Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt pro ISDN Kanal bis zu
64 KBit/s, mit Kanalbündelung bis zu 128 KBit/s.

 

Webhosting Tipp

Lust auf eine eigene Homepage ?

Domains und Speicherplatz schon ab

0,10 €
/Monat

Web Hosting


Partnerseiten

Gebrauchthandys
und gebrauchtes Handyzubehör kaufen und verkaufen

Kostenlose Handys
mit D1, D2, e-plus, O2, Talkline oder Mobilcom Vertrag

Handytarife
vergleichen und sparen

Tipps | KontaktDatenschutzImpressum

© ISDN-City.de